Gasversorgung im ABI St.David

ANZEIGE
  • Hallo liebes Forum,

    nachdem ich mich gerade vorgestellt habe, nun meine erste Frage. Als Techniker bin ich natürlich daran interessiert, was denn so alles in unseren MH ( ABI St.David 2013 ) verbaut ist. Eine Zentralheizung ( Heizung/Warmwasser ) ist eingebaut.
    Das Wandgerät ist Marke Morco, ein englischer Hersteller. Das Gerät wird laut Hersteller, mit 37 mbar betrieben. In Deutschland ist wohl bei neuen Anlagen ein 30 mbar Druckminderer vorgeschrieben.
    Gibt es hier ein Problem, hinsichtlich des Betriebs des Gerätes, der TRG, DVGW und folgender Prüfungen?
    Vielleicht kann man mir Infos geben, weil ich denke, das hier einige im Forum sind, englische Geräte verbaut haben.

    Danke im Voraus. :)

    Gruß

    Dieter

    Danke im Voraus...... :thumbup:

    Gruß

    :super Dieter :super

  • ANZEIGE
  • Hallo Dieter ich noch mal!
    Ich habe den Thread gerade noch mal geprüft und habe gelesen das es nicht so recht gelöst ist das Problem.
    Deswegen hier mal ein Lösungsansatz von mir.
    Du solltest dir von einem Gas-Fachmann diesen Regler verbauen lassen.
    Geräte-Vordruckregler VDR 50/30 von Truma
    Dieser Regler wird unmittelbar vor dem Gerät mit dem kleineren Gasdruck verwendet.
    Dafür wird die Leitung kurz vor dem Verbraucher getrennt und ein Teilstück aus der
    Leitung herausgeschnitten das der Länge der Verschraubungspunkte des Reglers entspricht.
    Dazu siehe dir mal das angehängte PDF an.
    Und denke bitte daran mit dem Feuer spielt man nicht Laß diese Arbeit vom Fachkundigen Fachmann
    machen wenn du nicht selbst einer bist.

    Was gäb ich nicht dafür " Jetzt da zu sein ! " :sonnen

    2 Mal editiert, zuletzt von Nobby (9. Januar 2014 um 10:23)

  • Hallo Nobby,

    danke für die schnelle Antwort. O.k. das habe ich soweit verstanden. Ich bin nur etwas verwundert, dass der Heizkessel mit 37 mbar betrieben werden soll. D.h. es würde ein 30 mbar Druckminderer
    verwendet werden müssen, da es ja keinen 37 mbar gibt. Kommt der Wandkessel denn dann mit 30 statt 37 mbar zurecht?

    Gruß

    Danke im Voraus...... :thumbup:

    Gruß

    :super Dieter :super

  • Hallo Dieter
    Ich denke Ja wird er!
    Aber da du dies eh von einem Gasheizungs Fachmann machen lassen wirst, kann der dir das genau erklären.
    Wie sieht es denn mit evtl. noch anderen Geräten in deinem MH aus sind die alle mit dieser Druckangabe versehen oder
    brauchst du auch die 50 mbar. Wichtig wäre meiner Meinung nach noch zu überprüfen wie viel Liter Gas das oder die Geräte denn
    benötigen um die volle Leistung zu erreichen. Denn der Deutsche Druckminderer hat ja anscheinend einen geringeren Durchfluß.
    Und das könnte zwar heißen das er funktioniert aber deine Heizung oder Ofen nicht die volle Heizleistung erreicht.
    Und da würde ich den Fachmann auch gezielt drauf ansprechen, das er das nach dem Umbau auch Garantiert.

    Was gäb ich nicht dafür " Jetzt da zu sein ! " :sonnen

  • Hallo Dieter,

    wie schon per PM geschrieben,kein Problem

    Auch wir haben eine Morco Therme.Betriebsdruck laut Angabe 37mbar.

    Truma Duo Control,mit 30mbar Druckbegrenzer.
    Allerdings würde ich Dir 33 kg Flaschen empfehlen

    Gruß Arthur

  • Dann mal ein gutes Gelingen.
    Und wie gesagt sprich mit dem Fachmann. Seinen Aussagen sollte man trauen können.
    Und sprech mit ihm über den Gasdurchfluß deiner Verbraucher damit du nicht zu viel
    Leistungseinbußen hast. Du hast ja ein Moped im Benutzerprofil, da wirst du wissen mit
    Halbgas kommst du auch vorran aber mit Vollgas geht es schneller.

    Was gäb ich nicht dafür " Jetzt da zu sein ! " :sonnen

  • Hallo Nobby,

    mit dem Mopped hast Du vollkommen recht. Fahre niemals schneller, als Dein Schutzengel fliegen kann !!! ;)
    Mal schauen, welche Überraschungen das zeitweise leben im MH mit sich bringt.

    Danke im Voraus...... :thumbup:

    Gruß

    :super Dieter :super

  • ANZEIGE

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Wortkette 15k

      • Fellnase
      • 4. März 2024 um 20:59
    2. Antworten
      15k
      Zugriffe
      56k
      15k
    3. Schwalbennest

      4. März 2024 um 20:59
    1. Es geht langsam los 519

      • MartinaL
      • 4. März 2024 um 20:58
    2. Antworten
      519
      Zugriffe
      17k
      519
    3. Schwalbennest

      4. März 2024 um 20:58
    1. Startschuss ist gemacht 143

      • Zwergenwiese
      • 3. März 2024 um 10:19
    2. Antworten
      143
      Zugriffe
      5,7k
      143
    3. Skippy

      3. März 2024 um 10:19
    1. Dämmung bei Neukauf 33

      • Skippy
      • 2. März 2024 um 00:33
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      14k
      33
    3. Falterfan

      2. März 2024 um 00:33
    1. Didi 15 hat Geburtstag 5

      • Bernhard
      • 29. Februar 2024 um 18:05
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      27
      5
    3. MartinaL

      29. Februar 2024 um 18:05