Es geht langsam los

ANZEIGE
  • MartinaL Tatsächlich ist auch bei uns in NL der Schutzleiter blank, allerdings nur bis zum CE Anschluss der Parzelle. Ich habe damals aber das Kabel ausgegraben und unter dem Chalet eine Abzweigdose gesetzt und bin von da aus zur Einspeisung an meinen Sicherungskasten gegangen. Dein 'Bergline" ist allerdings ein englisches Mobilheim, dass über De Bergjes vertrieben wird. Der Name lässt irrtümlich vermuten, dass es von denen auch gebaut wurde.

    So schrullige Besonderheiten wie ein Lichtschalter mit Zugschnur gibt es nur in England.

    Es grüßt Peter Marko

    2 Mal editiert, zuletzt von Seehase (24. Januar 2024 um 22:02)

  • ANZEIGE
  • MartinaL Tatsächlich ist auch bei uns in NL der Schutzleiter blank, allerdings nur bis zum CE Anschluss der Parzelle. Ich habe damals aber das Kabel ausgegraben und unter dem Chalet eine Abzweigdose gesetzt und bin von da aus zur Einspeisung an meinen Sicherungskasten gegangen. Dein 'Bergline" ist allerdings ein englisches Mobilheim, dass über De Bergjes vertrieben wird. Der Name lässt irrtümlich vermuten, dass es von denen auch gebaut wurde.

    So schrullige Besonderheiten wie ein Lichtschalter mit Zugschnur gibt es nur in England.

    O.T. Bis in die 1960er Jahre war es in den Wohnungen / Schlafzimmern nicht unüblich auch "Seilzuglichtschalter" über dem Kopfende des Bett zu haben , daran kann ich mich noch erinnern da meine Oma+Opa auch so etwas über dem Bett hatten ;)

    *Wer nie eine Ansicht zurücknimmt, liebt sich mehr als die Wahrheit.*

    Viele Grüße , Bernhard :)

  • Jo, diese Zugschalter sind wieder modern.

    Kommen in Behindertentoiletten vor und auch in Seniorenwohnheimen sowie Krankenhäuser älteren Baujahres.

    Je nach Art auch praktisch, denke da an die Miefquirls ( Deckenventilator) die auch mit Zugschalter eingeschaltet werden sowie das Licht angemacht wird.

    Mittlerweile sind aber mit Infrarot schaltbare Steckdosen per Fernbedienung bedienfreundlicher.

    Der Weg zum Glück? Mein Mobilheim !!!


  • Nun ja, modern......

    Die Engländer bauen die in ihre Mobilheime zumeist in Bäder ein. Oft sind die Innenwände so dünn, dass Aufputz verlegt werden muss und dann Schalter und Leitungen im Spritzwasserbereich liegen. Also ab damit nach oben und die Leitung in die Zwischendecke.

    Es grüßt Peter Marko

  • Nun ja, modern......

    Die Engländer bauen die in ihre Mobilheime zumeist in Bäder ein. Oft sind die Innenwände so dünn, dass Aufputz verlegt werden muss und dann Schalter und Leitungen im Spritzwasserbereich liegen. Also ab damit nach oben und die Leitung in die Zwischendecke.

    So sieht es aus

    Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst ==> schmiede Pläne. :saint:

  • Es gibt was Neues von der Front.

    Wände dran, Decke mit Absicht noch nicht ganz zu, Strom fertig. Notgedrungen nen Gefrierschrank rein geholt, weil der im Schuppen die Ncht den Geist aufgegeben hat und Lampe dran. Ich habe fertig für heute.

  • Guten Morgen Martina ,

    der Gefrierschrank hat also den Geist aufgegeben schreibst du , ich interpretiere das mal jetzt so : Der ist kaputt gegangen , oder ? Wenn ja dann frage ich mich warum du den dann in das MH gebracht hast :/

    *Wer nie eine Ansicht zurücknimmt, liebt sich mehr als die Wahrheit.*

    Viele Grüße , Bernhard :)

  • ANZEIGE
  • weil der im Schuppen die Ncht den Geist aufgegeben hat

    Muss nicht defekt sein, Kühl und Gefrierschränke sind wie Klimaanlagen. Ab einer bestimmten Temperatur geht nix mehr. Und wenns draußen arsch kalt ist, findet keine Verdampfung im Wärmetauscher statt. Somit wird keine Wärme abgegeben und Kälte erzeugt.

    Lass ihn 48 std Zeit im warmen zu regenerieren, dann sollte er mit etwas Glück wieder laufen und Kühlen.

    Der Weg zum Glück? Mein Mobilheim !!!


  • Guten Morgen Martina ,

    der Gefrierschrank hat also den Geist aufgegeben schreibst du , ich interpretiere das mal jetzt so : Der ist kaputt geganDer Gergen , oder ? Wenn ja dann frage ich mich warum du den dann in das MH gebracht hast :/

    Hallo Bernhard,

    der Gefrierschrank, der im Geräteschuppen hat den Geist aufgegeben, der der jetzt im Mobilheim steht, ist ein neuerer und kleiner

    Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst ==> schmiede Pläne. :saint:

  • Muss nicht defekt sein, Kühl und Gefrierschränke sind wie Klimaanlagen. Ab einer bestimmten Temperatur geht nix mehr. Und wenns draußen arsch kalt ist, findet keine Verdampfung im Wärmetauscher statt. Somit wird keine Wärme abgegeben und Kälte erzeugt.

    Lass ihn 48 std Zeit im warmen zu regenerieren, dann sollte er mit etwas Glück wieder laufen und Kühlen.

    Hmmm, bei Minusgraden hat er gut funktioniert, jetzt bei plus 10 Grad war er komplett aus. Auch andere Steckdosen haben nix gebracht.

    Naja. Muttern hatte eine gute Idee ihn dann als Werkzeug Schrank zu nutzen.

    Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst ==> schmiede Pläne. :saint:

  • Heute konnte ich mit meinem Arbeitskollegen die Heizungsrohre, die Styrodur Platten und OSB Platten verlegen.

    KO und glücklich. Der Rest der Küchenzeile wurde gleich plaziert, auf dass ich wieder etwas Platz bekomme. Nun noch Laminat verlegen, Dunstabzug montieren, streichen und Regale an die Wand. Bilder folgen

    Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst ==> schmiede Pläne. :saint:

  • So, heute hat die Spülmaschine ihren neuen Pkatz gefunden und ne 2er Sreckdose wurde verbaut.

    Der Lüfter, der bei meiner Heißluftfritteuse die Feuchte Luft wegzieht ist auch montiert.

    Jetzt heißt es verschnaufen, dann streichen und Laminat verlegen, dann habsch Baustelle fertig

  • Martina, ich bin ja ein bisschen geschockt, dass du soviel investieren und umbauen musstest. Das ist ja jetzt ein teures Mobilheim geworden. Da hättest du ja direkt ein Chalet kaufen können. :schwitzen

    Es grüßt Peter Marko

  • ANZEIGE
  • Wird bestimmt prima, Martina 👍

    Aber schon ärgerlich wenn man nachträglich so viel machen muss.

    Bei uns war das ja klar, war / ist ja ein sehr altes Schätzchen :grrr

    Wir haben heute wieder an der Elektrik gearbeitet und gestrichen.

    Wände sind nun fertig, das blau ist mega geworden..

    Bin von meiner Arbeit richtig begeistert 😅.

    Steckdosen und Schalter auch fertig.

    Kommendes Wochenende wollen wir Laminat verlegen.

    Decke muss dann noch verkleidet werden und die Fensterlaibungen muss ich auch noch streichen, ach ja und die Heizungsrohre..

    Dann sparen und Möbel kaufen.

    Nach diesen ganzen wenn und dann..

    Dann ist das Wohnzimmer fertig 😉

  • Huhu. Ja, ich wollte heute oder morgen auch noch streichen, mal sehen.


    Ja es is ärgerlich.

    Vor allem da das MH jetzt schon 15.000 bis 20.000 Euro teurer ist, die Qualität aber bestimmt nicht besser.

    Dann is das sehr viel Geld.

    Ich dürfte an der Innen Arbeit jetztü kt so 2500 Euro rein gesteckt haben, ohne meine Arbeitszeit und ohne die Kost und "Logis" meines Arbeitskollegen.


    Es kommen noch teilweise neue, bodentiefe Fenster, mein SZ wird gedämmt, Mutters SZ und nebendran die Abstellkammer werden dann das neue, große Bad und dann wird das alte Badzurück gebaut und zu meinem Schlafzimmer dazu und dann kommt irgendwann das WZ/EZ dran mit dämmen. 🙅‍♂️

    Wenn du den lieben Gott zum Lachen bringen willst ==> schmiede Pläne. :saint:

  • Oh ha..

    Dann baust du an deinem neuen MH bald genauso viel um wie wir an unserem Alten.

    Wenn man drin wohnt ist es unlängst schwerer und umständlicher.

    Mich nervt jedes Wochenende tetris spielen..

    Du machst das fast täglich.:grrr

    Respekt :super

    Im Leben kommt es nicht auf die ToDo's an, sondern auf die Tadaaaa's :super

    Lieben Gruß Heike

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Wortkette 15k

      • Fellnase
      • 4. März 2024 um 20:59
    2. Antworten
      15k
      Zugriffe
      56k
      15k
    3. Schwalbennest

      4. März 2024 um 20:59
    1. Es geht langsam los 519

      • MartinaL
      • 4. März 2024 um 20:58
    2. Antworten
      519
      Zugriffe
      17k
      519
    3. Schwalbennest

      4. März 2024 um 20:58
    1. Startschuss ist gemacht 143

      • Zwergenwiese
      • 3. März 2024 um 10:19
    2. Antworten
      143
      Zugriffe
      5,7k
      143
    3. Skippy

      3. März 2024 um 10:19
    1. Dämmung bei Neukauf 33

      • Skippy
      • 2. März 2024 um 00:33
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      14k
      33
    3. Falterfan

      2. März 2024 um 00:33
    1. Didi 15 hat Geburtstag 5

      • Bernhard
      • 29. Februar 2024 um 18:05
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      27
      5
    3. MartinaL

      29. Februar 2024 um 18:05